(19MBIS-EB) Einzelberatung für Achtsamkeit und Stress-Reduktion


Datum/Zeit
Date(s) - 01/01/2019 - 31/12/2019
0:00

Veranstaltungsort
Bensheim

Kursleitung
Alfred Spill

Kategorien


Lernziele

Diese Achtsamkeit-basierende individuelle Beratung (MBIS) wird Möglichkeiten aufzeigen, wie man mit Stress im Alltag weiser umgehen und ihn vermindern kann.

Wir entscheiden selbst, wie viel Stress wir zulassen; meist jedoch haben wir verlernt, die Warnsignale wahrzunehmen und angemessen zu reagieren. Wir sollten wieder lernen, mehr auf uns zu achten!

Teilnehmende

Diese Beratung richtet sich an alle, die mit ungesundem Stress konfrontiert sind, diese Tatsache bemerken und etwas verbessern möchten. Dabei werden die Stress-Ursachen ganzheitlich beachtet, das sie nicht nur auf das Arbeitsumfeld beschränkt sind, sondern immer mit dem privaten Umfeld verknüpft. Beziehungsprobleme, Konflikte mit Kindern, Prüfungsangst oder die Pflege alter Familienmitglieder sind ebenso Stressoren, wie eingeprägte nicht-heilsame Verhaltensweisen.

MBIS ist geeignet für alle, die nach  praxistauglichen Möglichkeiten der Stressbewältigung im Alltag suchen:

  • Wenn sie persönlich eine größere innere Ruhe suchen;
  • Wenn sie persönlich die Wahrnehmung von Gedanken, Gefühlen und Körperempfindungen vertieften wollen;
  • Wenn sie praktische Übungen im Umgang mit Stress, schmerzhaften Emotionen, körperlichen Schmerzen oder schwierigen Kommunikationssituationen ausprobieren wollen;
  • Wenn sie körperlich chronisch erkrankt sind und mit der Situation gelassener umgehen möchten;
  • Wenn sie unter psychischen oder psychosomatischen Beschwerden leiden;
  • Wenn sie einen aktiven Beitrag zum Erhalt ihrer inneren Ausgeglichenheit und Gesundheit leisten möchten.

Voraussetzungen

Teilnehmer*innen sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie spüren eine aktuelle körperliche und psychische Belastung durch Stress oder andere Beschwerden;
  • Sie haben die Erwartung, dass diese Beratung keine Heilung von Beschwerden verspricht, sondern Übungswege aufzeigt, mit Stress weise umzugehen und ihn zu reduzieren;
  • Für Sie sind leichte körperliche Übungen im Gehen, Stehen, Sitzen und Liegen sind möglich;
  • Sie sind bereit, während der Zeit der Beratung täglich bestimmte Achtsamkeit-Übungen im Alltag durchzuführen;

Methoden

  • Meditationen im Sitzen, Gehen und Liegen
  • Übungen zur Körperwahrnehmung (Bodyscan)
  • Meditatives Yoga
  • Wertschätzende Kommunikation und Austausch von Erfahrungen und Erleben
  • Austausch und Beratung zu aktuellen akuten inneren Themen
  • Gestalt-Therapeutische Methoden, z.B. die innere Bühne sichtbar machen
  • Übermittlung von Wissen und theoretischen Hintergründen.
  • Audio-Anleitungen stehen zur Verfügung

 Dauer und Ort

Übung- und Beratungstermine von 60 oder 90 Minuten in den Räumen des Drehpunkt-Leben Institut

Termine und Vergütung nach Vereinbarung

Bookings

Termine und Preis nach Absprache mit dem Kursleiter