(24YvK-AU-02) Familienaufstellung


Datum/Zeit
Date(s) - 07/09/2024
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Drehpunkt-Leben Institut, Raum RUMI

Kursleitung
Yvonne Kunz

Kategorien


Familienaufstellung

„Wenn das Innere vorbereitet ist, dann kann das Äußere folgen. Es geschieht dann fast wie von selbst!“ – Goethe

In einer Familienaufstellung besteht die Möglichkeit, das in der Tiefe wirkende „Seelenbild“ eines Familien-Beziehungsgefüges abzubilden. Hierdurch kommen Dynamiken ans Licht, die unser Leben und unsere Beziehungen unbewusst mitgestalten und beeinflussen.

Vieles, was uns belastet, lässt sich nicht immer nur aus unserer individuellen Geschichte heraus erklären und widersetzt sich üblichen Lösungsansätzen. Unbewusste Verbindungen zu Familienmitgliedern – auch aus vorherigen Generationen – und deren Schicksale beeinflussen häufig, ohne dass wir es ahnen, unser Fühlen, Denken, Handeln und somit auch unsere Beziehungen.

Alle nicht verarbeiteten Ereignisse, schicksalhafte Einschnitte und nicht-gelebtes Leben in der Familie, wie z.B. früher Tod, schwere Kriegserlebnisse, Krankheiten, Trennung , Heimatverlust, ausgeschlossene Familienmitglieder, usw. können dazu führen, dass wir stellvertretend traumatische Gefühle, Krankheiten, Unfälle und Handlungsmuster für Personen aus unserem Familiensystem unbewusst übernehmen und wiederholen.

Diese Auswirkungen entstehen aus unbewusster Bindung und Liebe. Es sind Seelenbewegungen. Wir können diese Seelenbewegungen nicht sehen, wir können sie nur an ihren Wirkungen erkennen. Diese Seelenbewegungen zu erkennen und ihnen zu ermöglichen, dass sie sich zu einem heilsamen Ende vollziehen können, ist das Geschenk der Aufstellungsarbeit.

Aufstellungen können helfen….

  • zur Versöhnung mit Eltern, Geschwistern, früheren Partnern und sich selbst
  • bei Problemen in der Partnerschaf (z.B. Trennung, Eifersucht, nicht erfüllter Kinderwunsch)
  • wenn Kinder in der Familie besonders „herausfordernd“ sind
  • wenn es nicht gelingt, dauerhaft Beziehungen einzugehen
  • bei dem Gefühl, immer auf der Suche zu sein
  • bei der Bewältigung schwerwiegender Ereignisse
  • bei Trauerprozessen und Sterbebegleitung
  • wenn persönliche oder berufliche Ziele immer wieder scheitern
  • wenn das Leben schwer erscheint oder grundlose Traurigkeit gespürt wird
  • bei seelischen und organischen Krankheiten, wie z.B. Ängste, Depressionen, ADHS, Sucht, Neurodermitis, Krebs
  • bei beruflichen Themen, z.B. Probleme auf dem Arbeitsplatz oder zur Stärkung des Teams
  • v.m.

Der nächste Aufstellungstermin (in der Gruppe) findet am Samstag, den 07.09.2024 von 9.00 – 17.00 Uhr statt.

Ort: Drehpunkt-Leben Institut, Nibelungenstraße 309, 64625 Bensheim/Wilmshausen, Raum RUMI

Gebühr:    

€ 150,- mit eigener Aufstellung, Begleitung frei, sie sollte jedoch bereit sein, sich als Stellvertreter*innen aufstellen zu lassen
€ 260,- für Paare, wenn beide Partner aufstellen
€ 50,- für Teilnehmer ohne eigene Aufstellung, sie sollte jedoch bereit sein, sich als Stellvertreter*innen aufstellen zu lassen

Die Arbeit findet in einem geschützten, traumasensiblen Rahmen statt. Bei Bedarf biete ich Vor- und Nachgespräch an. Sprechen Sie mich an!
Aufstellungen können eine sehr heilende Wirkung haben, auch wenn man nicht selbst aufstellt.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Anmeldung auch unter www.werden-im-jetzt.de /  E-Mail an yvonne.kunz@kinder-im-jetzt.de

oder hier in dieser Homepage. Anmeldungen werden an die Kursleiterin weitergereicht.

Bookings

Ticket-Typ Preis Plätze
Aufstellung
Dieses Ticket gilt für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die eine Aufstellung für sich selbst möchten
€150,00
An der Aufstellung aktiv teilnehmen
Dieses Ticket gilt nur für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die nur an der Aufstellung aktiv teilnehmen
€50,00
Aufstellung für Paare
Dieses Ticket gilt für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die als Paar eine Aufstellung für sich selbst möchten
€260,00