Ursula Hille


Foto Ursula Hille

Achtsamkeit bedeutet, auf eine bestimmte Art aufmerksam zu sein:

bewusst, im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu bewerten.“

                                                                                                                         Jon Kabat-Zinn

Achtsamkeit hilft uns im „Hier und Jetzt“ zu sein und

„Tun durch Nicht-Tun“ in Balance zu bringen.

Als Dipl. Sozialarbeiterin habe ich mit psychisch erkrankten Menschen gearbeitet. Seit 2008 bin ich Lehrerin für MBSR und habe in vielen Acht-Wochen-Kursen Menschen auf dem Weg zu mehr Achtsamkeit und Bewusstheit begleitet. Meditation und meditatives Bewegen sind in meinem eigenen Leben eine wirksame Unterstützung, Höhen und Tiefen zu bewältigen. Es macht mir sehr viel Freude, diese Achtsamkeitsübungen weiterzugeben und Menschen auf diesem Weg anzuleiten.

Jetzt – in meinem Ruhestand – biete ich kleinere oder größere Workshops zum Thema „Achtsamkeit“ an, die ich individuell auf Ihre Bedürfnisse ausrichte.

Bei Interesse nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf:

Ursula Hille

06251-3759

hille.ursula@gmx.de